Nerf

Die Blaster von NERF sind mit Abstand die bekanntesten und beliebtesten Dartblaster. Der US-amerikanische Hersteller Hasbro hat inzwischen die Serien N-Strike, N-Strike Elite, Dart Tag und Vortex rausgebracht. Vom kleinsten Handblaster Reflex bis zum vollautomatischen Monster Stampede ist alles dabei. Doch was bedeuten die Abkürzungen hinter den Namen der Nerf-Guns? Die letzten Ziffern bezeichnen die Größe der Dart-Kapazität, die der jeweilige Blaster aufnehmen kann, welche auch in dieser Anzahl i. d. R. mitgeliefert werden.

Die Buchstaben geben einen Hinweis auf den jeweiligen Mechanismus, mit denen die Darts abgefeuert oder geladen werden:
AS - Air System
CS – Clip System
EBF - Electronic Belt Fed
ECS - Electronic Clip System
EX - External Mechancism
IX - Internal Mechancism
REV - Revolving Barrel
RV - Electronic Revolving Barrel

Artikel 1 bis 36 von 185 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Artikel 1 bis 36 von 185 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5